Bewertungsdurchschnitt mit
(4.91/5.00) aus insgesamt 9192 Bewertungen

Einzigartige, besondere Ergänzungen mit Wirkung - Familienunternehmen - Lieferung auch in die Schweiz + AT - Kontakt: +49 (0) 2631 / 9424949

Ionisches Calcium PUR - inkl. Messlöffel - Einzigartig zum Aktivieren - 173 Tage ausreichend bei 1 Messlöffel (600 mg) täglich - MHD 30.07.24

Häufige Fragen zum Produkt


Gießen Sie 1-2 Messlöffel mit ein klein wenig heißem Wasser auf (50 ml reichen). Warten Sie kurz, bis das leichte Schäumen aufgehört hat.

Danach gießen Sie mit Flüssigkeit Ihrer Wahl auf. Die Menge, die Sie aufgießen, spielt keine Rolle. Hauptsache, Sie trinken es. Ideal ist die Einnahme jedoch über den Tag verteilt (für eine noch bessere Aufnahme).
Es handelt sich um ein weißes Pulver mit einem leichten "cremefarbigen Stich".
Die Standard-Dosierung sind 1-2 Messlöffel pro Tag.
Ein Messlöffel enthält 600 mg elementares (für den Körper verwertbares), reines Calcium.
Zwei Messlöffel enthalten 1.200 mg Calcium.

Wir empfehlen eine Einnahme über den Tag verteilt, besonders dann, wenn Sie täglich 2 Messlöffel einnehmen.
Wenn Sie es nicht in der praktischen Dose lassen wollen, beachten Sie beim Umfüllen, dass Sie ein Gefäß verwenden, das luftdicht verschlossen werden kann.

Das ionische Calcium kann ganz normal bei Zimmertemperatur (auch im Sommer) gelagert werden.
Es gibt keine generelle Begrenzung in der Haltbarkeit. Das einmal aktivierte ionische Calcium bleibt auch nach Stunden immer noch das gleiche Calcium (d.h. es "baut sich nicht ab").

Wir empfehlen aber aus Hygienegründen die angerührte Mischung innerhalb von 24-48 Stunden zu verzehren.
Bei übermäßigem Verzehr kann es zu Verstopfung führen. In seltenen Fällen können bei sehr großen Einnahmemengen auch Übelkeit, Durchfall und Blähungen vorkommen.

Wir empfehlen daher, sich an die Dosierungshinweise (auf dem Etikett) zu halten, um das zu vermeiden.
Es hat einen leicht säuerlichen Geschmack der an den Geschmack von Zitronen erinnert.
Wir empfehlen die Einnahme über den Tag verteilt, z. B. die aktivierte Menge Calcium einfach in die Tages-Trinkmenge geben. Die Verteilung hat den Vorteil, dass das Calcium noch besser aufgenommen wird.

Calcium können Sie übrigens auf leeren Magen oder zu einer Mahlzeit einnehmen.
Natürlich! Und das ist besonders praktisch - Sie können beide zusammen mit heißem Wasser aktivieren. Der unaufdringliche Geschmack des Calciums passt sich übrigens jeder Geschmackssorte des Laneva Magnesiums an.
Wir haben von Sportlern gehört, die das Calcium mit Magnesium als wichtige Mineralien ansehen und beides täglich einnehmen.

Wir haben sehr viele ältere Kunden/Innen, denen der Erhalt der Knochen und Zähne wichtig sind. Diese Menschen bestellen auch das Laneva Calcium, wie wir immer wieder feststellen.

Wir kennen etliche Allergiker und Menschen mit Neurodermitis, die das Laneva Calcium bestellen.

Einige Kunden/Innen, die Probleme mit dem Blutdruck haben, schreiben uns, dass sie auf Calcium zusammen mit Magnesium nicht verzichten möchten.

Menschen, die häufig depressiv und antriebslos sind, berichten uns interessanterweise auch, dass Calcium ihnen helfen würde.

Bei müden Menschen soll Calcium zusammen mit B-Vitaminen, Magneisum, Eisen und Vitamin C für Energie sorgen, haben uns einige liebe Kunden/Innen berichtet.

Menschen, die häufig unter Krämpfen gelitten haben, schwören auf Laneva Calcium zusammen mit Magnesium. Wir sind immer wieder erstaunt über deren Rückmeldungen zu lesen, wie schnell auf einmal diese Probleme verschwunden seien.

Interessant ist auch, dass Menschen mit Schlafproblemen häufig eine Linderung erfahren, wenn sie Calcium nehmen. Das konnten wir aus den ganzen Rückmeldungen auch herauslesen. Ob das bei jedem der Fall ist, wissen wir nicht, denn nicht jeder schreibt uns seine Erfahrungen.
Wenn Sie täglich 1 Messlöffel (= 600 mg elementares Calcium) einnehmen reicht eine Dose ca. 173 Tage - also 6 Monate (1 Messlöffel enthält ca. 2.3 g Pulver).
Wenn Sie täglich 2 Messlöffel verwenden (= 1.200 mg elementares Calcium) reicht die Dose Ihnen ca. 3 Monate.

Elementar = für unseren Körper verwertbares, reines Calcium. Siehe dazu auch die nächste Frage!
1 Messlöffel enthält 600 mg reines Calcium.
Beachten Sie bitte, das wir hier nur die sogenannten "elementaren" Anteile angeben:
Also nur den Anteil, der auch für unseren Körper verwertbar als Calcium ist.

Andere Hersteller mogeln häufig und geben viel höhere Werte an:
Hierbei handelt es sich jedoch fast nie um elementare Werte sondern Gesamt-Werte:
Calcium + Citrat (zum Beispiel).

Bei Calicumcitrat liegt Calcium gebunden an Citrat (Zitronensäure) vor.
Wie auch das von Laneva.

Das Citrat als solches ist jedoch kein Calicum.
Es wird aber von vielen Herstellern einfach auf dem Etikett suggeriert, dass es Calcium sei.
Dies erfolgt sicherlich, weil dann der Wert viel höher erscheint als er es eigentlich ist.

Leider ist das gängige Praxis.

Calcium so wie auch zum Beispiel Magnesium sind immer in der Natur gebunden an andere Stoffe:
z. B. eben an Citrat, an Orotsäure als Orotat, an Apfelsäure als Malat usw).

Es gibt daher kein "reines Magnesium" oder ein "reines Calicum" als solches.
Unser Körper trennt diese Verbindung im Verdauungsprozess und behält sich in diesem Fall das Calcium.
Die Menge, die er sich behält, ist der sogenannte "elementare" Anteil, also der Anteil, den wir hier angeben.

Übrigens: Das Calicum, welches im Laneva Calcium an Citat gebunden ist, hat ebenso eine positive Wirkung im Körper:
Im Energiestoffwechsel.
Sie schlagen also zwei Fliegen mit einer Klappe.

1. Umgerechnet ist es sehr teuer
Die Ergänzungen, die es in Kapselform gibt, sind für das, was sie enthalten, sehr teuer.

So liefert ein Standard-Calcium-Präparat in der Regel nur 200 mg Calcium (elementarer Wert, also das Calcium, was unser Körper aufnhemen kann).


2. Es wird fast ausschließlich gemogelt:

Auf Etiketten werden zudem fast immer Angaben gemacht, die den Verbraucher täuschen:
Beispiel: "1000 mg Calcium":
1.000 mg bedeuten hier aber nicht, dass 1.000 mg Calcium enthalten sind, sondern Calcium an Citrat gebunden (als Beispiel).
Die angegebene Menge bezieht sich nicht nur auf Calcium sondern bezieht die Citratmenge, an die Calcium hier gebunden ist, direkt mit ein.

Der reine, sogenannte elementare Calciumgehalt (also das, was unser Körper maximal aufnehmen kann) liegt aber hierbei nur 200 mg (!).

Um eine Mindest-Zufuhr von 600 mg elementarem Calcium zu haben müssten Sie alleine bei einem solchen Produkt 3 Kapseln schlucken, bei 1.200 mg (was viele Menschen benötigen) wären das bereits 6 Kapseln!


3. Viel zu groß
Im Handel zur Verfügung stehende Calcium-Kapseln sind häufig viel zu groß.
Sie können nicht von allen Menschen geschluckt werden.
Davon müssen dann täglich 3-6 Stück über den Tag verteilt geschluckt werden ... wer will das?

Bei im Handel zur Verfügung stehenden fertigen Calcium(Citrat?)-Pulvern ergeben sich diese Probleme:

1. Manche sind zwar billig, aber alles hat seinen Preis: Das beginnt schon beim Geschmack ...
Die meisten fertigen Citrat-Pulver schmecken sandig, mehlig und sind daher schlecht zu schlucken.

2. Diese Pulver lösen sich nicht auf und können daher nicht einfach in eine Tages-Trinkmenge gegeben werden.

3. Das bewirkt, dass man das Pulver häufig nehmen muss
(bedenken Sie: Calicum sollte über den Tag verteilt eingenommen werden, damit es gut aufgenommen werden kann).
Wer schafft es, überall Calcium-Pulver mit hinzunehmen, z. B. ins Büro, in die Werkstatt, unterwegs, auf Reisen ... und es dann so einzunehmen?

Grundsätzlich gilt:
Die wenigsten Online-Shops, die Calcium-Nahrungsergänzungen verkäufen, lassen die Produkte umfangreich in einem Labor prüfen.
Hier fehlen wichtige Parameter wie Schwermetalle, Lösemittel, mikrobiologische Reinheit etc.

Oder es werden Zertifikate mit allgemeiner Aufzählung, was getestet wurde, veröffentlicht mit dem Ergebnis "verkehrsfähig".
Hier kann man als Verbraucher aber nicht sehen: Wie hoch genau ist bei diesem Produkt der Gehalt von z. B. krebserregendem Arsen oder Quecksilber wirklich?
Ein Vergleich mit anderen Produkten ist dann auch nicht möglich, um ggf. so ein gutes Produkt zu finden, dass die geringsten Gehalte an problematischen Stoffen enthält.

Wir von Laneva lassen jede Charge immer von einem unabhängigem Labor prüfen.
Das wird zusätzlich immer durchgeführt, obwohl bereits die Rohstoffe vorher bereits vom Hersteller getestet worden sind.

Ja, diese Nahrungsergänzung enthält auch Calcium wie Magnesium. Sango-Corallen wachsen im Meer. Bei allen Dingen, die Sie aus dem Meer konsumieren, müssen wir uns ernsthaft fragen: Wie hoch ist die Belastung von giftigen Stoffen, insbesondere Schwermetallen, in dieser Hinsicht? Immerhin schlucken wir eine solche Ergänzung ja täglich, viele Menschen nehmen Calcium (aus gutem Grund) jahrelang.

Fisch sowie die meisten Fischöl-Produktedie aktuell auf dem Markt sind, weisen enorm hohe Quecksilber-Mengen etc. auf.
Produkte, die aus dem Meer kommen, wie die Sango Coralle, sollten daher generell eher mit Vorsicht (oder besser: überhaupt nicht) genossen werden.
Das ist insbesondere dann eine Empfehlung, wenn Sie sichergehen wollen, sich mit einer Nahrungsergänzung nicht zu schädigen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Innerhalb Deutschland: 4,50 Euro
Nach Österreich: 8,90 Euro
In die Schweiz: 14,90 Euro
Alle anderen Länder - bitte hier schauen


Wie funktioniert der Kauf auf Rechnung?

Wir wickeln den Kauf über Klarna als Zahlungsvermittler ab. Sollten Sie das erste Mal auf Rechnung bestellen, wird Ihr Geburtsdatum von Klarna abgefragt.

Ihre Rechnung erhalten Sie dann nicht von uns, sondern direkt von Klarna - per E-Mail. Mit wenigen Klicks können Sie nach Lieferung (oder 30 Tage später, je nach Wunsch) Ihre Rechnung direkt an Klarna begleichen.
Klarna Kauf auf Rechnung ist möglich, wenn Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark oder den Niederlanden haben.


Versand an eine Packstation möglich?

Ja, das ist kein Problem.


Lieferung ins Ausland möglich?

Ja, eine Liste aller Länder nebst Versandkosten gibt es hier.


Lieferung auch als Geschenk verpackt möglich?

Wir bieten verschiedene Artikel direkt in einer Geschenkbox an.
Schauen Sie bei Interesse in diese Kategorie Magnesium sowie hier zu AminoPur.


Kann ich mein Paket verfolgen (Tracking)?

Eine Tracking-ID zur Nachverfolgung des Pakets ist automatisch in der E-Mail zur Versandbestätigung enthalten.


Kann ich die Produkte auch zurückgeben?

Ungeöffnete Produkte können immer innerhalb von 30 Tagen retourniert werden.
Bei anderen Problemen finden wir immer eine Lösung. Wenden Sie sich in jedem Fall an unseren Support hier.


Wie sieht die Verzollung für die Schweiz aus?

Wir versenden frei frankiert abzüglich der deutschen Mehrwertsteuer direkt an Sie in die Schweiz. Das Paket enthält alle erforderlichen Papiere für die Abwicklung bei der Einfuhr, einschließlich der Angabe des Bestellwertes.

Beim Empfang des Paketes müssen Sie eventuell die MwSt. der Schweiz nachzahlen und ggf. eine Abwicklungsgebühr und Einfuhrzoll. Das hängt auch davon ab, ob der Warenwert des Paketes über der Freigrenze liegt. Mehr Infos bei Interesse hier.

Wo wird das Produkt hergestellt?

Das Calcium wird in Deutschland produziert. Die Produktion und Herstellung erfolgt im Auftrag von Laneva. Alle Produkte werden, wie es auch notwendig ist, nach HACCP-Richtlinien hergestellt; Laneva Produkt übertreffen diese Qualitätsstandards auch noch.


Wird die Qualität überprüft?

Wir lassen unsere Produkte von DIN EN ISO/IEC 17025 kontrollierten unabhängigen Laboren auf Reinheit, Sicherheit und Qualität prüfen.


Werden Rohstoffe kontrolliert?

Alle Rohstoffe werden nach Eingang und im fertigen Produkt ständig kontrolliert. Rohstoffe werden vorweg ebenfalls geprüft.


Müssen Allergiker bei der Verwendung etwas beachten?

Uns sind keine Einschränkungen bekannt.


Werden Zusatzstoffe verwendet?

Laneva Artikel erhalten so wenig Zusatzstoffe wie möglich. Gesundheitsschädliche Zusatzstoffe werden generell nicht eingesetzt. Die zugesetzten Stoffe in Laneva Calcium sind lediglich Citronensäure zum Aktivieren (im Endprodukt nicht mehr enthalten, da diese das Calcium-Carbonat in ein ionisches, besonders Calcium-Citrat umwandelt) sowie Natriumhydrogencarbonat (bekannt auch unter dem Namen "Natron") und natürliches Aroma (frei von Gentechnik).

Laneva Calcium ist vegan, laktose-, fruktose- und glutenfrei. Es enthält außerdem kein Magnesium-Stearat, versteckte Trennmittel, Reis-Nanopartikel, Siliziumdioxid, künstliche Farb- und Aromastoffe. Gentechnik wird beim Calcium sowie bei Herstellung von allen anderen Produkten nicht eingesetzt.
Laneva ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Neuwied (zwischen Köln und Frankfurt).

Gegründet wurde Laneva, um Menschen mehr Lebensqualität zu verschaffen. Die Laneva Familie steht nicht nur für außergewöhnliche Qualität und umfangreiches KnowHow. Gegründet wurde Laneva, um bessere Produkte zu entwickeln, die es so sonst nirgendwo gibt. "Wenn Wirkung entscheidet" ist daher das Leitmotto all unserer Produktentwicklungen.

Alle Kunden erhalten nicht nur großartigen Kundensupport sondern zudem Zugang zu einer umfangreichen Wissensdatenbank, die exklusiv und einmalig ist, für alle nicht nur einfach etwas einnehmen sondern wirklich auch Ergebnisse erzielen wollen.

Aufatmen. Calcium zum Aktivieren ist da.
Keine elendig großen Kapseln mehr, die praktisch sowieso kaum verwertbares Calcium enthalten.


Ganz leicht zu trinken und keine elendig großen Kapseln mehr

Kein weißes, sandiges kaum zu schluckendes Pulver, das man sowieso nirgendwo hin mitnehmen kann.

Gestatten, dürfen wir Ihnen vorstellen: Das Laneva ionische Calcium-Citrat ist endlich da!

Bei Calcium denken die meisten an Milchprodukte.
Doch wussten Sie, das trotz hohem Konsum von Milchprodukten es immer mehr Menschen gibt, die Osteoporose haben?

Tja. Das liegt halt daran, dass Calcium aus Milchprodukten genauso gut (oder eher schlecht verwertbar ist) wie ...
... Calcium aus pflanzlichen Quellen.

Und viele vertragen noch nicht mal die Milch.
Laktoseintoleranz, Milchunverträglichkeit, Milcheiweissallergie, Darmprobleme.
Sie kennen das (hoffentlich nicht).

Kein Wunder, die Qualität der Milch hat in den letzten 50 Jahren drastisch nachgelassen.

Und dann fehlt meist noch Magnesium.
Gibts zum Glück ja auch bei Laneva.

Magnesium und Calcium mögen sich beide nämlich besonders gern.

Laneva Calcium


Laneva Calcium

Vitamin D fehlt auch und dann ist Calcium auch nicht vorhanden

Oder Vitamin D.
Uui, das Sonnenvitamin.

Totgeschwiegen in den Medien (und ja, auch von den Politikern) während der Corona-Zeit.
Hätte man so viel mit erreichen können.
Wurde aber keinem gesagt.

Nun ja.
Haben Sie bei Calcium-Versorgung schon mal an Ihren Vitamin D-Spiegel gedacht?

Alle haben einen Calcium-Mangel.
Zumindest alle, die zu wenig Vitamin D im Blut haben.

Vitamin D gibts zum Glück auch bei Laneva.
Aufatmen.
Wir haben für Sie wieder mal an alles gedacht.

Ohne Vitamin D kann Calcium gar nicht aufgenommen werden.
Das verschwindet zack zack einfach wieder in die Toilette.
Und das sogar, selbst wenn Sie 4 Liter Milch pro Tag trinken würden.



Calcium bitte - denn wer will schon Osteoporose haben?

Calcium ist wichtig.
Davon können Ihnen spätestens alle Menschen ein Lied von singen, die poröse Knochen haben.
Osteopenie. Oder direkt die Osteoporose.

Es sterben 4 von 10 Menschen an Oberschenkelhalsbruch.
Damit Bekanntschaft macht man wenn, erst wenn man älter ist.
Und die Osteoporose schon in voller Wucht zugeschlagen hat.

Nun ja.
Wir könnten so viele gute Eigenschaften von Calcium nennen.

Von den schlechten Blutwerten, die viele gerade bei dem so wichtigen Element haben mal ganz zu schweigen.



Laneva Calcium


Laneva Calcium

Die optimalen Blutwerte für Calcium

Ärzte, die sich jahrzehntelang mit der Optimierung von Gesundheit beschäftigen sagen:
2,45 mmol/L im Serum müssen da sein.
Nicht mehr, aber keinesfalls weniger.

Und ja - kennen Sie Ihren Blutwert?
Sehen Sie.
Mit Laneva Calcium können Sie Ihren Bedarf ganz einfach decken:

Keine umständlichen großen Kapseln schlucken, die fast kein verwertbares Calcium enthalten sondern: Ein wunderschönes, ganz leicht cremefarbiges Pulver mit etwas heißem Wasser aktivieren.

Ein klein wenig reicht schon.
Dann Aufgießen mit Wasser, Saft oder Tee nach Wahl.

Tipp: Wenn Sie das Laneva Magnesium bereits nehmen können Sie beides in einem Rutsch mit heißem Wasser aktivieren.
Das Calcium passt sich ideal an alle Sorten Magnesium an.

Ein ganz leicht zitroniger Geschmack macht Lust ... auf mehr.
Aber bitte - viel ist gar nicht notwendig:
In den allermeisten Fällen ist man mit 1 Messlöffel (der direkt schon ganze 600 mg für unser Körper verwertbares Calcium enthält) - rundum versorgt.

Tja. Mal wieder Tja.
Es kann so einfach sein.
Legen Sie jetzt Laneva Calcium in den Warenkorb und gönnen Sie sich wieder ein Stück mehr Lebensqualität!



10 von 41 Bewertungen

4.73 von 5 Sternen


73%

27%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Beate D., 7. Februar 2024

Sehr empfehlenswert 👌

Ich nahm jetzt seither die Tabletten, nun nehme ich das Pulver zusammen mit dem Magnesium, den Tag über verteilt. Ich merke den Unterschied, z.B. ich kann meine Blase besser kontrollieren, Toilette muss jetzt nicht mehr dringend aufgesucht werden.

David G., 10. Januar 2024

Super Produkt

Ich kann denen Produkten nur gut bewerten,weil es wirklich hilft und gut ist . Ich kann dieses Produkt wegen seiner schnellen Substitutionswirkung weiterempfehlen und ich wede es immer nehmen

Ursula K., 24. Dezember 2023

Da ich in der Lage bin, Mängel im Körper kinesiologisch auszutesten, bin ich mit der Dosis immer auf der richtigen Seite.

Mit allem bin ich rundum zufrieden. Preis-Leistung akzeptiere ich. Ich bin bereit, für ein gutes Mittel Geld auszugeben, doch darf es nicht zu sehr überzogen sein.

Petra N., 19. Dezember 2023

Zufrieden

Ich nehme das Produkt, kann aber zur Wirkung nicht viel sagen. Geschmacklich ist es ok, es löst sich schnell auf und ich trinke es mit dem Magnesium zusammen.

Elke H., 22. November 2023

Ein sehr gutes Produkt.

Das Calcium Citrat Pulver ist sehr gut verträglich ! Die Qualität ist gut. Kann ich jedem nur empfehlen, das Calcium zu probieren. Der Preis ist ganz okay

Margit S., 1. November 2023

Find ich gut bin sehr zufrieden

Ich bin sehr zufrieden mit den Laneva Produkten bei dem Calcium muss ich noch meine Werte bestimmen lassen damit ich weiß ob ich zuviel oder Zuwenig einnehme

Iris K., 26. Oktober 2023

Mit Magnesium zusammen perfekt

Ich bin begeistert von diesem Produkt. Ich nehme es mit Magnesium zusammen und habe kaum mehr Krämpfe. Super einfach an zu wenden. Kann es nur empfehlen.

Bettina H., 11. Oktober 2023

Empfehlenswert, auch wg. der differenzierten Zusatzinformationen!

Hochwertiges Calcium-Pulver, allerdings leider in Plastikdose, die nur zur Hälfte gefüllt ist. Der Service und die Kulanz sind wirklich kundenfreundlich.

Uwe G., 5. Oktober 2023

Ein sehr gutes Produkt, ohne geht nicht.

Schmekt gut, hat wenig Rückstände im Vergleich zu anderen und läßt sich gut zubereiten. Wirkung ist spürbar, mir geht es sehr gut. Kann auch gut mit Magnesium zusammen zubereitet werden.

Claudia N., 5. September 2023

Sehr gute Qualität - bin sehr zufrieden!

Das Pulver schmeckt angenehm und ich glaube meine Haare wachsen dadurch schneller. Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt und ich kaufe es auch regelmäßig.

Zutaten:


Calciumcarbonat, Zitronensäure, Natriumhydrogencarbonat, natürliches Aroma. Die fertig aktivierte Mischung ergibt Calcium-Citrat.


Verzehrempfehlung:


Nehmen Sie je nach Bedarf 1-2 Messlöffel täglich ein. Bei Verwendung von 2 Messlöffeln verteilen Sie die Einnahme auf zwei Einnahmezeitpunkte. Bitte verwenden Sie zum Dosieren immer den beiliegenden Messlöffel.

Trocken und nicht über 25 °C lagern.
Die Dose ist wiederverwendbar. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Frei von Fruktose, Zucker, Aroma, künstlichen Süßungsmitteln, Hefe und Weizen.
Frei von Rieselhilfsstoffen, Reisstärke, Stearate, Nanopartikel und inaktiven Wirkstoffen.

Laktosefrei. Frei von Gentechnik. Glutenfrei. Vegan.


Nahrungsergänzungsmittel
Inhalt: 400g

Inhaltsstoffe pro Tagesportion:
  Menge % NRV*
Calcium (1 Messlöffel) 600 mg 76%
Calcium (2 Messlöffel) 1.200 mg  152%
* NRV= % der Nährstoffbezugswerte (nach VO (EU) Nr.1169/2011
Etikett:
Etikett des Calcium-Citrat - hier schauen
Prüfbericht:
Prüfbericht des Calcium-Citrat - hier schauen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Magnesium 1 kg Beutel
Der Bestseller Laneva Magnesium im großen 1 Kilo-Vorratspack (inkl. Messlöffel).
Zum Produkt

Varianten ab 70,47 €*
Ab 82,90 €*
Ionisches Magnesium 250g Dose
Die seit vielen Jahren bewährte Rezeptur des Laneva-Magnesiums in der praktischen Dose (inkl. Messlöffel).
Zum Produkt

Inhalt: 0.25 Kilogramm (99,60 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 21,17 €*
Ab 24,90 €*
Ionisches Magnesium **Himbeer-Zitrone** 250g Dose
Die seit vielen Jahren bewährte Rezeptur des Laneva-Magnesiums in der praktischen Dose (inkl. Messlöffel).
Zum Produkt

Inhalt: 0.25 Kilogramm (107,60 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 22,87 €*
Ab 26,90 €*
Ionisches Magnesium in Einzel-Sticks
Endlich - das ionische Magnesium in praktischen Sticks zur Einzeldosierung & für unterwegs
Zum Produkt

Inhalt: 50 Stück (0,54 €* / 1 Stück)

Varianten ab 22,87 €*
Ab 26,90 €*
Ionisches Magnesium **Apfel-Zitrone** 250g Dose
Das seit vielen Jahren bewährte Magnesium mit Apfel-Geschmack in der praktischen Dose (m. Messlöffel)
Zum Produkt

Inhalt: 0.25 Kilogramm (107,60 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 22,87 €*
Ab 26,90 €*
Kundenzufriedenheit
Sehr gut
4.91 / 5.00
aus 9192 Bewertungen